Mädchen in Sicht – Zukunft im Hafen.

Film über die Entstehung des Mädchenwandbildes der FrauenFreiluftGalerie Hamburg
  • Wann 28.11.2016 von 19:00 bis 22:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo GEW Hamburg, Rothenbaumchaussee 15, Curiohaus Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft.
  • Website Externe Website öffnen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Neun Mädchen haben im Rahmen eines Kunsthallen-Kurses den Blick in die Arbeitsrealität von Handwerks- und Technikberufen der meist als „männlich“ wahrgenommenen Hafen-Arbeitswelt gewagt.
Sie sind einer Segelmacherin, Elektronikerin, Seilerin, Schiffs- und Bootsbauerin, sowie einer Hafenschifferin begegnet, haben das durch Medien propagierte Bild der Weiblichkeitsentwürfe hinterfragt und sind zu ihrer eigenen Darstellungsform gelangt.

Dieses Wandbild gehört zu einer Reihe von 14 Wandbildern der Open-Air-Galerie in der Großen Elbstraße in Hamburg-Altona. www.frauenfreiluftgalerie.de Es verbindet künstlerische Kreativität mit gleichstellungspolitischem Engagement, widerspricht traditionellen Vorstellungen von „Mädchenberufen“.
Ein anderer Blick auf Arbeit in dieser Stadt ist möglich.