Jin Xing Dance Theatre. TRINITY

Mit dem Jin Xing Dance Theatre ist die Company der populärsten zeitgenössischen Choreografin und TV-Moderatorin Chinas erstmalig auf Kampnagel zu Gast.

TRINITY ist ein dreiteiliger Abend, bestehend aus einer Choreografie von Jin Xing selbst sowie Arbeiten zweier international renommierter Kollegen: dem israelischen Emanuel Gat – der mit PLAGE ROMANTIQUE beim Internationalen Sommerfestival 2014 das Kampnagel-Publikum verzauberte – und dem Niederländer Arthur Kuggeleyn. Die beeindruckende Zusammenführung eines 17-köpfigen Weltklasse-Ensembles mit individuellen choreografischen Handschriften zeigt zeitgenössischen Tanz aus europäischer und chinesischer Perspektive.